Bei Krankheiten und Problemen

Durch Kommunikation mit Ihrem Tier kann ich die Körper- und Gefühlswahrnehmungen Ihres Tieres sehr gut erkennen. Dies optimiert die Erstellung meiner Diagnose, die Behandlung und den Behandlungserfolg.

Beispiele:

Wie integriert man ein Tier (Tierheim / Auslandsrettung) in die Familie?
Wie kann man Stress für Pferde beim Stallwechsel vermeiden?
Wie kann mein Hund ein paar Stunden allein zu Hause bleiben?
Wie kann man verhindern, dass die Katze weiterhin Mäuse ins Haus bringt?

 Bei verschwundenen Tieren

Auch hier kann ich Ihnen helfen. Rufen Sie mich an und Sie erfahren in einem persönlichen Gespräch Näheres von mir.

Selbstverständlich werden Ihre Anliegen streng vertraulich behandelt.

tierkommunikation